1924 bis 1950

Ausstellungen

ab 1924Kunstmuseum Winterthur, Ausstellungen mit der Künstlergruppe Winterthur
ab 1930Salon d’Automne, Paris
ab 1931Schweizerische Nationale Kunstausstellungen
ab 1932 Kunsthaus Zürich
ab 1933 Salon des Tuileries, Paris
1934 Erste grosse Ausstellung im Kunstmuseum Winterthur
1936 Zusammen mit anderen Schweizer Künstlern an der Biennale di Venezia
1936 Kunstmuseum Luzern
ab 1936 GSMBA
1936 – 1945 Galerie Aktuaryus, Zürich
1939 Schweizerische Landesausstellung, Zürich
1941 Galerie Beaux-Arts, Zürich
1942 Hôtel de Russie, Genf
1942 Galerie Orell Füssli, Zürich
1943 Kursaal, Baden
1943 Galerie Moos, Genf
1944 Kunstmuseum Bern
1945 Kunstmuseum Winterthur. Albert Schnyder – Ernst Suter – Rudolf Zender (100 Werke)
1945 Kunstverein St. Gallen
1947 Kunstverein St. Gallen «Winterthurer Maler im Kunstmuseum St. Gallen», zusammen mit Alfred Kolb, Hans Schoellhorn, Willy Suter und Gustav Weiss
1949 Kunsthalle Bern. «4 Winterthurer Künstler»
1949 Kunsthaus Chur (aus Churer Privatbesitz)
1950 Kunsthaus Chur (aus Churer Privatbesitz)
1950 Zürich-Land-Ausstellung
ab 1950 Kunstsalon Wolfsberg, Zürich